• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Français
  • Nederlands

Zum Bayrischen Paradies
– ein Haus voller Perspektiven –


Wenn Sie durch unsere Eingangstür gehen, sind Sie noch nicht im Himmelreich, jedoch im Paradies.

In unserem Landgasthof gibt es etliche Türen, und wenn Sie unser Restaurant betreten, öffnen sich die wichtigsten: unsere Herzenstüren. 

Wir kochen mit Leidenschaft regional-bio-vital, rein-pflanzlich, kulinarisch-bayerisch – alles hausgemacht. Dazu gibt es regionale Qualitätsgetränke.

Ammergauer-Alpen-Frühstück ab 600

Ihren Wünschen nehmen wir uns gerne an. Auch bei Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten scheuen wir keine Mühe, um Ihnen ein geschmackvolles vollwertiges Essen servieren zu können.

Saulgrub (859 m ü. NHN) liegt in einer der schönsten Gegenden Oberbayerns. Unser Landgasthof ist aufgrund der Ortsumfahrung ruhig gelegen. Geräumiger Parkplatz (wir erheben keine Parkplatzgebühren).

In der Umgebung finden Sie Sehenswürdigkeiten, die Gäste aus aller Welt anziehen, z.B. die Königsschlösser Linderhof und Neuschwanstein oder die Wieskirche.

Naturerscheinungen: Scheibum, Schleierfälle, Tiefsee

Badeseen zum Schwimmen oder Boot fahren

Zahlreiche Wanderwege, z.B. den Meditationsweg der Ammergauer Alpen

Abwechslungsreiche Radtouren, z.B. auf dem Bodensee-Königssee-Radweg oder dem Ammer-Amper-Radweg

Beliebter Ausgangspunkt für kürzere oder auch längere Motorradtouren

Unsere Gästezimmer sind individuell eingerichtet und mit einem besonderen Spruch versehen; ausgestattet sind sie mit:

  • Balkon
  • WC / Dusche
  • TV auf Wunsch
  • kostenfreies WLAN.

  • Sauna und Dampfbad (ubuchbar für € 5,95 pro Person und Tag)
  • POWER-Plate für Muskelaufbau und -entspannung. (Zubuchbar  für € 9,00 pro Person und Anwendung)
  • Kreide-Wannenbäder. (Zubuchbar zu € 29,00 pro Person und Anwendung)
  • Sonnenterrasse und Liegewiese mit Panoramablick bis zu den Alpen.
  • Genießer-Alm mit eigenem großen Grill; hier können Sie ganz intern Feste feiern.
  • Meditationsplatz mit Spruchtafeln. Andachtsraum.

Auszeit suchenden Gästen möchten wir zu einer körperlichen und geistlichen Stabilität verhelfen, um mit neuer Kraft in den Alltag zu starten.

Wir sind für Ihr Wohlergehen da.

Restaurant

Täglich geöffnet - durchgehend warme Küche!

Das meist gelesene Buch bei uns ist die Speisekarte.

Sie ist abwechslungsreich und der Inhalt, der geboten wird, wird mit großem Interesse aufgenommen:

Ob unser Alpen-Kulinarik-Angebot, wo Speisen mit Produkten aus der Region angeboten werden, oder unsere kulinarisch-bayerischen, gut-bürgerlichen, rein-pflanzlichen, paradiesisch-vitalen Speisen.

Dazu die süffigen bayerischen Biere, vor allen Dingen das Kellerbier, das bei uns am meisten getrunken wird.

Wir wollen Ihnen aber nicht zu viel verraten.

Am besten, Sie überzeugen sich selbst.

NEBENHAUS

Pensions- Preise pro Person und Nacht, ohne Frühstück

  • Doppelzimmer: € 17,00
  • Einzelzimmer: € 25,00

Im Restaurant bieten wir ein reichhaltiges Frühstücksangebot an.

Unser Nebenhaus eignet sich auch, wenn Familien es mieten.
Zu einem Preis von € 180,00.

  • Es verfügt über 5 Zimmer und eine Küche.
  • Dusche / Bad / WC befinden sich auf der Etage.

Da unser Haus direkt am Pilgerweg liegt, wird es gerne von diesen Gruppen genutzt.

Im Kirchfeld 7
D - 82442 Saulgrub
Tel.: 0049 ( 0 ) 8845 74 75 - 0
Fax: 0049 ( 0 ) 8845 74 75 - 26
bayr.paradies@t-online.de

 

 

Zweirad - Fahrer

Liebe Motorradfahrer, liebe Fahrradfahrer der allgemeine Zuspruch der Zweirad-Fahrer, den wir immer wieder hören, ist, dass auch die Betreuung und der Service, der durch eine wechselnde Wetterlage notwendig wird, bei uns die größte Aufmerksamkeit finden. Daher sollen die Tage bei uns ein bleibendes Erlebnis für die Zukunft sein.

Für unsere Muskelkraft - Fahrer

Fahrrad-Reisende gehören mit zu den Natur- und Schöpfungsgenießern.

Dazu kommt die effektvolle Nebenwirkung des Körpertrainings.

Sollte durch Wettereinwirkung ein Stopp eingelegt werden, sind Sie bei uns in guten Händen und können unsere kleine Wohlfühl-Oase genießen.

Unser Haus möchte Geborgenheit bieten.

Sollte Ihre Radfahrer-Kleidung einmal der Trocknung  bedürfen, so haben wir dafür Vorsorge getroffen.

Für Ihr Fahrrad haben wir sichere   Unterbringungsmöglichkeiten.

In unserer Speisekarte finden Sie vitale Gerichte, die Ihren Bedürfnissen als Fahrradfahrer angepasst sind.

In 2 Kategorien bieten wir behagliche Zimmer an.

Stopp im Motorrad - Paradies

Wenn Du zu uns kommst, ob einzeln oder mit einer Gruppe, bei uns fühlt sich jeder wie zu Haus.

Wir nehmen uns Deiner Interessen an, damit Du Deinen Aufenthalt bei uns sorglos genießen kannst. 

Für nicht geübte Passfahrer stehen erfahrene hiesige Motorrad-Fahrer auf Wunsch zur Seite und geben Vorschläge für besondere Touren, damit die volle Schönheit unserer Gegend zum Erlebnis wird.

Auch für Dein Motorrad haben wir einen sicheren Unterstellplatz oder Garage.

Sollte ein technisches Problem an deinem Motorrad auftreten, - sei es hier oder auf Touren - kannst Du unserer Hilfsbereitschaft gewiss sein.

Viele Gruppen schätzen, dass wir für sie ein Spanferkel am Spieß 8-9 Stunden vor dem Holzfeuer grillen.

Dazu ein leckeres bayrisches Bier, ist einfach ein Hochgenuss. 

Wenn Du mit Deiner Familie anreist, werden Deine Kinder bei uns gut behütet, damit Du mit Deinem Partner touren kannst.

Es gibt in Deutschland wunderschöne Motorrad-Touren. 

Aber unsere Gegend ist unübertroffen.

Geborgenheit

Jeder Mensch, der im Einklang mit sich selbst steht, mit Körper, Geist und Seele, empfindet ein Wohlgefühl.

Immer wieder hören wir, dass unser Haus als ein Haus der Geborgenheit empfunden wird.

Es ist unser aller Anliegen, dass Ihre Tage des Aufenthalts zu einem Erlebnis werden.

Und dazu laden wir Sie herzlich ein. Für unsere Auszeit-Besucher möchte unser Haus eine Oase zur Stärkung

des Geistes und der Seele sein, um sich mit neuem Rückenwind in das Alltägliche hineinbegeben zu können. 

Als zertifizierter AUSZEIT -Gastgeber der Ammergauer Alpen tragen wir dieses AUSZEIT -Symbol - 
den stilisierten Zirbenzapfen.

Wir stehen Ihnen als Team für Seele und Leib zur Verfügung und möchten Ihnen Wegbegleiter sein  auf Ihrem Weg zu sich selbst.

In angenehmer Atmosphäre können Sie allen geistigen Müll entsorgen, so dass die Gedankengänge frei sind, um Gutes aufzunehmen.

Unser Meditationsraum kann auf Wunsch auch für Glaube und Spiritualität genutzt werden. 
Gerne gestalten wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles  AUSZEIT Programm, begleiten und unterstützen Sie darin *).
Mit genug Seelen-Wegzehrung im Gepäck wird Ihnen dann leichtfüßig der Sprung zurück in den Alltag gelingen.
Wenn Sie es wünschen, bleiben wir auch nach der AUSZEIT mit Ihnen in Kontakt.*) Z.B. meditative Wanderungen (Versorgung mit Lunchpaket) im Naturpark oder Besuche der Kulturmeile der Ammergauer Alpen.

Wir vermitteln Ihnen Kurse, Workshops, Ärzte, Therapeuten, Yogakurse usw.
Unsere kleine Oase mit Sauna (verschiedene Regenerations- und Peeling-Angebote) und Dampfbad,
die PowerPlate, ein dreidimensionaler 'Fitmacher', weitere Bewegungsgeräte, sowie eine Wasser-Bar 
mit vitalisiertem Trinkwasser sorgen für ein belebendes Vergnügen.

Eine liebevolle Zubereitung der Speisen ist unser Grundsatz.

Als Partner der Alpen-Kulinarik ... so schmeckt die Region.

sind wir Garant bayerischer Qualitätsprodukte und können unsere Gäste mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten - auch aus unserem hauseigenen Kräutergarten - verwöhnen.

Getränkeangebot und Infomappe auf allen Zimmern 
... auf Wunsch Bademantel, Badeschuhe ... 

Sie sollen wissen: Wir helfen Ihnen gern und werden uns um eine Lösung bemühen.

AUSZEIT -Pauschale auf Anfrage

Urlaub - Auftanken - Wieder-Fit-Werden  in einer Kommunität!

Eine Kommunität ist wie eine Kloster-Gemeinschaft im biblischen Sinne eine offene Gemeinschaft, die Menschen zur Seite steht, die einen seelischen Beistand wünschen.

Wer dies möchte, muss nicht immer beabsichtigt auf der Suche nach GOTT sein; sondern oft will man einfach nur der Hektik des Alltags entrinnen und neue Energie in sich aufnehmen. 

Eine vorzeitige AUSZEIT kann eine sehr intensive Vorbeugung, ein Entschleunigen von Depressionen oder Burnout sein.

Der Wunsch, eine Zeitlang in einer christlich geführten Gemeinschaft zu bleiben – auch, um wieder zu einer Selbstfindung hingeführt zu werden –, ist keine Seltenheit. Nicht umsonst wird im Wort GOTTES empfohlen, am siebten Tag zu ruhen. Bei dem heutigen weltlichen Angebot ist dies so gut wie unmöglich geworden. Doch alles braucht seine Zeit: Eine Zeit der Ruhe! Ohne eine Zeit der geistlichen und seelischen Entspannung leidet unsere Seele, deren Wohlbefinden für unser gesamtheitliches Ergehen so wichtig ist. Es gibt nichts, was nicht inspektionsbedürftig wäre. Was jeder im Besonderen seinem Pkw zugesteht und im Allgemeinen dem, was gewartet werden muss, sollte da nicht erst recht der, der sich selbst liebt, seinem Körper gönnen, was das Buch der Bücher empfiehlt? 

In einer solchen AUSZEIT kann man GOTTES Kraft sogar erfahren, ohne sich nach ihr ausgestreckt zu haben. Unsere Brüder und Schwestern sind in ihrer Betreuung darauf bedacht, dass Ihr Geist und Ihre Seele in den vollen Einklang kommen, damit Sie sich wieder selbstbewusst dem Alltagsleben stellen können. Es gibt kaum einen Menschen, der keine belastende Lebenssituation erfährt. 

Je schneller man sich nach Hilfe umsieht, desto schneller kann dieses Problem gelöst sein. 
Einen Aufenthalt bei uns empfehlen wir auch Menschen, die eine ‚radikale’ Wende in ihrem Leben vollziehen möchten.

Viele, die sich in unseren Häusern AUSZEITEN gegönnt haben, fanden eine zweite Heimat. Sie wissen heute: 

„Gleich, an welcher seelischen Stelle es mich piekt, 
auf „Burg Steineck“ in Rheinbreitbach am Rhein 
oder im „Zum Bayrischen Paradies“ in Saulgrub bei Oberammergau habe ich das gefunden, was ich an Ausgeglichenheit und sogar Fröhlichkeit gebraucht habe –
 und werde immer wieder zu dieser Stätte gehen.“ 

Wenn Sie den Wunsch haben, bei uns eine AUSZEIT zu erleben, dann lassen Sie nicht zu viel Zeit vorübergehen. Denken Sie daran, das Wertvollste, was der Schöpfer je geschaffen hat, ist der Mensch. 

Das sind Sie!!! 

Weitere Programme unter 
https://www.ammergauer-alpen.de/Auszeit

Lebensfeuer

Wieder regeneriert, fit & frisch durch eine  AUSZEIT und die Lebensfeuer ® - Philosophie in unserem Haus

Hochleistungssportler hat es immer schon gegeben.

Heute muss fast jeder ein Höchstleitungs-Mensch sein, ob er es will oder nicht, um den Forderungen dieser Zeit zu entsprechen.

Was jeder Sportler weiß und tut: 
Er stellt sich mit seinem gesamten Lebenswandel auf den Hochleistungssport ein. 
An diesem Beispiel erkennen wir, wo der Knackpunkt liegen kann, dass unser seelischer und körperlicher Zustand nicht mehr dem entspricht, wie es sein sollte. 

Der Höchstleitungs-Mensch kann nicht anders handeln wie der Leistungssportler, sonst zerbricht sein seelisches Gefüge und danach sein körperliches. Der Weg ist somit vorprogrammiert, in die Burnout-Falle zu geraten, die dann in einer ‚handfesten’ Depression enden kann.
Kraftfahrer aus älterer Zeit können sich noch daran erinnern, dass es für ihre Kraftfahrzeuge früher ein Standard-Motoren-Öl gab. Bei den heutigen Hochleistungsmotoren wäre dies undenkbar, der Motor würde dem nicht standhalten. 

Ein Motor-Totalschaden wäre die Folge.
Wir bieten in unserem Haus nicht nur Gebete für Heilung an, sondern sind auch daran interessiert, dass Ihnen für Ihren innersten Zustand durch Gespräche ein Weg gewiesen werden kann, der Sie in eine gute Zukunft führt. 

Darüber hinaus empfehlen wir Hilfesuchenden, die mindestens 10 Tage bei uns bleiben, 
das Angebot Lebensfeuer ® der Ammergauer Alpen in Anspruch zu nehmen.
Dazu erhält man ein Gerät, so groß wie eine Armbanduhr, das 24 Stunden am Körper getragen wird. 
Die Auswertung der Ergebnisse wird von einem Spezialisten vorgenommen. 
Herr Dr. med. Beck aus Oberammergau berät außerdem, was sonst noch zu beachten wäre.

Erschöpfungszustände, die die körperliche und geistige Leistung mindern, gehen auch mit einer Fehlernährung einher. 

Uns als AUSZEIT-Haus wurde von den Ammergauer Alpen, mit denen wir zusammenarbeiten, ein spezieller Ernährungsplan ausgehändigt. Er ist wissenschaftlich ausgereift, um dem Körper das zuzuführen, was er braucht, damit man die täglichen Höchstleitungen, die von einem gefordert werden, unbeschadet übersteht. 

10 Tage AUSZEIT– damit Ihr Körper und Ihre Seele wieder in Schwung und Tatkraft kommen!

Meditationsweg Ammergauer Alpen

Unser 'Paradies' liegt unmittelbar am Meditationsweg Ammergauer Alpen und ist eine Stelle, an der sowohl Ihre Seele die Speise erhält, die sie braucht, als auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt wird.

Wir haben für Sie zum Verweilen einen Meditationsplatz eingerichtet und ihn mit Meditationstafeln versehen, um sich Besinnung zu gönnen.

Hier können Sie kostenfrei vitalisiertes Wasser erhalten, und für Ihren Hund haben wir eine Hundetränke bereitgestellt.

Ebenso können Sie unsere sanitären Anlagen unentgeltlich benutzen.

Außerdem stellen wir Ihnen unseren Andachtsraum zur Verfügung, um in aller Ruhe meditieren zu können.

Wenn Sie es möchten, bereiten wir für Sie ein Pilgergericht für € 5,00.

Wir bieten günstige Übernachtungsmöglichkeiten in unserem Nebenhaus.

Als zusätzlichen Service bieten wir Ihnen unseren günstigen Gepäcktransfer an.

Näheres zum Meditationsweg Ammergauer Alpen unter

www.brennendes-herz.de

Heilungs - Tage zum Monatsende

Termine können bei uns erfragt werden Heilung von körperlichen und seelischen Krankheiten durch Gebet hat sich seit Jesu Zeiten bewährt.

Bei uns wird das seit über 30 Jahren praktiziert.

Dieses geschieht durch das Gebet und die Handauflegung, wodurch die Selbstheilungskräfte angeregt werden, die der Schöpfer in jeden Menschen hineingelegt hat.

Wir werden auch empfohlen von der "Internationalen Vermittlungsstelle für herausragende Heiler" (IVH) und sind engagiert in der Stiftung "Auswege".

Nähres können Sie auf der Website von Aloys Grass erfahren


Teilnehmer der Heilungs-Tage:

Fitness

To top

Sauna

Hier, in unserer Sauna mit Dampfbad können Sie sich entspannen und wie neugeboren fühlen.

Fighting Fit®  – eine faire Chance 

Unser Fighting Fit® -Club bietet 4 Programme an:

 1.) Erholung zur Sinnes-Belebung 
Meditationsplatz und Meditationsräume verfügbar

2.) Hilfestellung zum Freiwerden des Burnout-Syndroms
Entschleunigung einer Burnout-Entwicklung 

3.) Planfigur in 14 Tagen
mit Almased® Vitalkost
Eine erstaunliche Gewichts-Reduktion von einer zweistelligen Kilozahl erreichen! 

4.) Einfach vom Alltag ausspannen 
und das innere Selbstbewusstsein neu aufladen, um fit zu sein 
Mit ‚Sieben’ aus unserer Kommunität haben wir durch das vom 

Fighting Fit® -Club angebotene  Almased®-Programm  in 8 Wochen 84 Kilo abgespeckt. 

Dies wäre durch eine Diät nie zu Stande gekommen.
Die dazugehörende Bewegungsnotwendigkeit kann mit durch unser dreidimensionales POWER-PLATE-Trainingsgerät unterstützt werden. 

Unser Haus bietet für Unterkünfte 2 Preiskategorien an.
Die Betreuung ist kostenfrei.
Spenden werden gerne entgegen genommen. 

PowerPlate

In unserer kleinen Wohlfühl-Oase lockert unsere PowerPlate verspannte Muskeln und baut sie auf.

1o Minuten Power Plate kann mehr als 10 km Wandern ersetzen.

"Ich habe die Power Plate persönlich getestet, in allen Lagen ausprobiertund ich muss sagen: 

Ich habe mich danach gekräftigt und wohler gefühlt. Meine Muskeln haben sich stabilisiert und meine Verspannung sich aufgelöst. "     

Betreuung: 
Sr. Margret Balks

Bewertungen unserer Gäste

Torsten Frings aus Neuwied, am 15. April 2016:                   
"Schöne Zimmer mit Balkon; freundliches Personal;
gutes Essen; kostenloses WLAN"

Josef Sanladerer aus Sonnen (Bayerischer Wald) am 17. April 2016        
"Leider können wir nur eine Nacht hier verbringen. Wir fühlten uns gut aufgenommen und betreut."

Stefan Schönfelder aus Dillenburg am 21. April 2016
Ein sauber aufgeräumtes Haus mit sehr freundlichem Personal. Dazu in einer schönen Lage, und die Küche ist wirklich jeden Weg wert!

Siegfried Neumeier aus Rügland / Ansbach am 24. Mai 2016 
Das Haus ist innen wie außen in einem sehr guten und gut gepflegten Zustand, Zimmer sauber und freundlich eingerichtet. Man fühlt sich rund um wohl. Gastfreundlichkeit und Service sind hervorragend, die Seele fühlt sich wohl. Ich kann dieses Haus sehr gerne und liebevoll weiter empfehlen. Es scheint in diesem Haus die Sonne, auch wenn es draußen regnet.

Restaurant-Gäste aus Niedersachsen am 24. Mai 2016
Ein Gaumenschmaus, der seines Gleichen sucht. Völlig neue und überraschende Gaumenfreuden. Tolle Qualität bei herzlicher Atmosphäre.

Matthias Meyer mit Familie aus Fürstenfeldbruck am 26. Mai 2016
Schon bei der Ankunft wurden wir herzliche und persönlich empfangen. Die Mitarbeiter des Hauses strahlen Gastfreundlichkeit aus und haben Freude bei Ihrer Arbeit. Die Küche ist exzellent. Wir kommen gerne wieder! 

Heinz Ullrich aus Aichach, Übernachtungs-Gast am 27.Mai 2016
Danke für die freundliche und zuvorkommende Bedienung. Essen war sehr lecker. Ein Ort, um zur Ruhe zu kommen.

Ein Gast in unserem Restaurant im Juni 2016
Ein Gaumenschmaus, der seinesgleichen sucht. Völlig neue und überraschende Gaumenfreuden. Tolle Qualität bei herzlicher Atmosphäre.

Margarete Schöll aus Bamberg, Übernachtungs-Gast am 09. Juni 2016
Aufgefallen ist mir die angenehme Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.

Dagmar Seeger, aus Rottweil am 23. Juni 20
Ein sehr herzliches Team! Es werden alle Wünsche erfüllt! Das Essen schmeckt ganz wunderbar - für "Schmarrn"-Genießer ist der Apfel-Nuss-Schmarrn zu empfehlen

Hans-Jürgen Glenz, Übernachtungs-Gast am 26. Juni 2016
Es war alles bestens - wir kommen wieder.

Michael Renner aus Coburg, am 03. Juli 2016
Es ist ein Haus, zu dem gerne zurückkehrt, da man freundlich und offen empfangen und betreut wird. Auch die Sauberkeit in den Zimmern ist einwandfrei.

Erwin Junk aus Altrich (Eifel) am 09.Juli2016
Ein wahrhaft "tolles" Haus. Ambiente simmt, Verpflegung stimmt! Das Personal unübertroffen. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft super!
Ich werde wiederkommen!!!
PS: Besonders der "Magendreher"(Magen-Gaudi) erste Sahne!

Gudrun Johannsen aus Bonn am 10. Juli 2016
Auf der Rückreise von unserem Italien-Urlaub kamen wir durch Zufall nach Saulgrub und hatten das Glück, noch zwei Zimmer im "Bayrischen Paradies" für die Nacht zu bekommen. Die überaus herzliche Begrüßung, das wunderbare Essen, die schöne Umgebung hat uns sehr gut gefallen. Wir werden dies auf jeden Fall weiterempfehlen und gerne einmal wiederkommen.

Ilse Klukas aus Villingen-Schwenningen am 16. Juli 201
Im "Bayrischen Paradies" wird man sehr freundlich und herzlich empfangen. Die Atmosphäre ist persönlich, die Aussicht und Umbebung einmalig und lädt zu Ausflügen in die Gegend ein, zum Baden im benachbarten See oder Kulturveranstaltungen in der Gegend. Essen und freundlicher Service sind hervorragend.

Michaele Bauer aus Villingen-Schwenningen am 16. Juli 2016
Sehr herzliche und familiäre Atmosphäre, sehr gute Küche, die auch auf eigene Wünsche eingeht.
Man fühlt sich hier gleich wohl, ohne bedrängt zu werden.
Nur zu empfehlen.

Renate Brunswicker aus Iserlohn am 04.August 2016
Ich war schon mehrere Male hier un komme immer gern wieder. Leckere Speisen, schöne Zimmer und vor allem freundliche Menschen, die Wärme und Herzlichkeit ausstrahlen.

Karin Müller aus Kirchensittenbach am 06.August 2016
Ich war mit meiner Tochter (25) und meinem Sohn (22) und dessen Partner hier. Alles sehr ordentlich, sauber. Alle waren sehr nett, freundlich, hilfsbereit. Alle Wünsche wurden, soweit möglich, erfüllt.

Frühstück sehr reichlich und gut! Meine Tochter hatte in der Zeit Geburtstag. Man hat sich soviel Mühe gegeben. Es wurde für Sie ein Kuchen gebacken, ein Lied gesungen und sogar ein Geburtstagsgedicht gesprochen. Uns kamen vor Rührung die Tränen. Außerdem gab's eine Serviettenblume und eine Kerze.

Martin Klein aus Dettenbach am 07.August 2016 
Sehr herzlicher Empfang und sehr herzliches Personal. Alles sauber und ordentlich. Das Essen außerordentlich lecker. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Christoph Stamler am 13.August 2016
Ganz, ganz wunderbar! Vielen lieben Dank!

Katja Schmidt und Felix Frey aus Zürich am 18. August 2016
Während unserer Reise auf dem Bodensee-Königsse-Radweg übernachteten wir 1 Nacht im Bayrischen Paradies. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und wurden sehr herzlich aufgenommen. Alle hier im Haus sind so freundlich und wir waren beeindruckt, wie wenige Leute ein Hotel so gut führen.Vielen lieben Dank!

Lydia Fayoumi aus München am 18.August 2016 
Die besondere Herzlichkeit tut sehr gut hier. Ich fühle mich wohl, angenommen, willkommen. Herzlichen Dank dafür.
P.S. Auch die Zimmer und Räumlichkeiten strahlen viel Gemütlichkeit und Freundlichkeit aus! 

Rainer Schewe am 02. Oktober 2016 
Nettes Personal.Saubere Zimmer.Gutes Essen.

Familie Hirl / Frau Lechner aus Stephanskirchen am 02. Oktober 2016 
Ein ganz besonders herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft und liebevolle Betreuung in Ihrem Haus!Alles LiebeFamilie Hirl / Lechner

Frau Elisabeth Herz aus Hohenpeißenberg am 24. Oktober 2016
Das Haus ist super sauber und gepflegt, sowohl von Außen, als auch von Innen. Es liegt in einer sehr schönen Umgebung, in einer ruhigen Lage mit Blick auf die Berge. Hier gibt es viele schöne Spazierwege. Der Name "Zum Bayrischen Paradies" passt 100-prozentig. Es gibt hier hausgemachte Marmelade, hausgemachte Nussecken, Liköre, Honig von einem Imker hier aus Saulgrub. Das Essen ist wunderbar, abwechslungsreich und reichlich. Man kann auch Wünsche äußern.Sehr gute Betreuung, die man nur selten bekommt, besonders für ältere Menschen. Beim Frühstück wird man sehr fröhlich und aufmunternd empfangen und mütterlich betreut. Die Bedienung beim Frühstück kann das einfach und geht auf jeden persönlich ein. Bei kleineren Blessuren wird man hier auch verarztet.

Frau Martina Kuhn aus München am 05. April 2017
Wir (zwei Freundinnen, auf dem Meditationsweg unterwegs, wurden sehr herzlich empfangen. Der Gast steht in diesem Haus im Mittelpunkt!Das Essen war hervorragend, super Qualität, man spürt die Leidenschaft der Köchin am Neuen ausprobieren!!!Super lecker!

Herr Udo und Frau Annelie Rust aus Augsburg am 09. April 2017
Ein sehr gastfreundliches Haus. Man ist mehr als bemüht, auf die Wünsche des Gastes einzugehen.Das Haus ist sehr familiär, es ist stets ein Ansprechpartner - auch für private Gespräche - da.

Herr Markus und Frau Andrea Soller aus München am 03. Mai 2017
Vielen, vielen  Dank für die herzlichen Betreuung in Ihrem Haus. Wir können das "Bayrische Paradies" nur weiter empfehlen. Alles war hervorragend und wir kommen gerne wieder.Hervorzuheben ist die ausgesprochen gute Küche des Hauses mit ihrer kreativen Speisekarte. Nochmals vielen, vielen Dank!

Herr Mario und Frau Susanne Hesse aus Neubiberg am 03. Mai 2017
Personal sehr freundlich und überdurchschnittlich zuvorkommemnd. Essen sehr gut.

Frau Christa Welnhofer aus München am 25. Mai 2017
Empfang, Service, Zimmer, Essen, alles super. 

Herr Jens und Frau Dagmar Meinert aus Nürnberg am 28. Mai 2017
Ein Haus der Ruhe und Geborgenheit. Wir wurden auf das Herzlichste empfangen. Die ganze Aufmerksamkeit galt dem Wohlfühlen. Auch bei unserem betagten Hund wurde keine Ausnahme gemacht.Ihm wurde besondere Aufmerksamkeit zuteil, ob mit Wasser, Futter oder Streicheleinheiten. Ein großes Lob an die lieben Menschen.

Herr Wolfgang Pommer aus Grünbach/Österreich am 31. Mai 2017
Das Hotel lieg in einer wunderschönen, idyllischen Landschaft und ist sehr ruhig. Das Personal ist überaus bemüht, aller Wünsche zu erfüllen und sehr freundlich. Wir wurden sehr nett empfangen und bedient. Leider konnten wir nur für eine Nacht bleiben.

Herr Percy und Frau Martina Stammer aus Pfalzgrafenweiler am 09. Juni 2017
Alles Bestens, und Danke für die Hilfsbereitschaft.

Herr Norbert Bischof aus Mühlhausen-Ehingen am 21.6. 2017
Urlaub bei guten Freunden, jederzeit wieder, man fühlt sich einfach wohl! 

Herr Anton Heininger aus Blaichach am 03. Juli 2017
Beim zweiten Besuch in Ihrem Haus hat sich das Gefühl der Geborgenheit und Aufgehobenseins noch intensiviert. Absolut im Vordergrund steht die Fürsorger des Hauses für den Gast. ein ganz dickes Lob an das Hauspersonal, dessen Bemühungen weit darüber hinausgeht, was der Gast erwartet.

Herr Arno Müller aus Hürth am 03. Juli 2017
Nur ein Wort "Spitzenmäßig!"

Frau Susanne Hömer aus Eggermühlen am 22. Juli 2017
Tolle Lage, engagierte, motivierte Mitarbeiter, die vermittlen, ihre Arbeit gerne zu tun!
Die Einrichtung ist sauber!

Herr Michael Heubeck aus Wolframs-Eschenbach am 25. Juli 2017            
Was mir sehr gut bei euch gefällt, ist eure Freundlichkeit, dass dem Geburtstagskind Ständerle gespielt und vorgesungen werden. In welchem Gasthof gibt es so was noch, außer euch, das reichhaltige Frühstück, die regionale Essensbeschaffung von euch, Salat aus dem eigenen Garten. Dann noch das gute Hasen-Kellerbier.
Ich mag den Lärchenbaum vor eurem Haus. Bitte nicht umsägen.

Herr Heinz Prügel am 28. Juli 2017            
Wir, Bianca und Heinz, waren im Juli 2017 über meinem Geburtstag bei euch auf Urlaub. Wir sind sehr herzlich empfangen worden und sind den ganzen Urlaub durch sehr gut betreut worden und es war immer Zeit für Gespräche. Man fühlt sich wie zu Hause. Frühstück ist sehr gut und reichlich, es wurden alle Wünsche erfüllt.
Vor allem ist das Haus sehr sauber und freundlich und sehr liebevoll.

Frau  Elke Vass aus Regensburg am 05. August 2017
Danke an das Team des Hauses. Ich mich hier sehr wohlgefühlt und wurde gut umsorgt mit viel Herzlichkeit und Wärme.

Herr Dieter Haas auf dem Bodensee-Königssee-Radweg am 06. August 2017
Bei einer 9-tägigen Radtour mit 10 Übernachtungen bin ich hier nun im 6. Hotel gelandet.
Nirgendwo sonst wurde ich so aufmerksam und liebevoll betreut wie hier - selbst in einer Unfall-bedingten Extrem-Situation mit Krankenhausaufenthalt
Danke! Danke! Danke!

Frau Monika Herz mit Familie aus Hohenpeißenberg
Wir haben den Geburtstag unserer Mama,Oma und Urmoma Elisabeth im Bayrischen Paradies gefeiert. Alle waren glücklich, die Begrüßung war überaus herzlich, das Essen köstlich, sogar für die Veganer in der Familie war bestens gesorgt (was selten zu finden ist). Zur Krönung spielte Br.Raman auf der Querflöte ein Geburtstags-Ständchen. Sehr empfehlenswert.

Herrn Paul Walzenbach aus Ilvesheim am 14. August 2017
Das Bayrische Paradies ist eine Erholungs- und Wohlfühloase.
Die Betreuung mit ihrer zuvorkommenden und liebevollen Art lässt keine Wünsche offen. Die Zimmer und Sanitärräume sind sauber und gepflegt.
Wir kommen jederzeit wieder gerne hierher, wiel man sich wohl und geborgen fühlt.

Herr und Frau Strauß aus Wasserburg am Inn am 15. August 2017
Sehr freundlich und zuvorkommend. Feines Essen, saubere Zimmer.
Der richtige Name sagt es!
Bayrisches Paradies!

Herrn Josef und Frau Petra Fischer aus Eiselfing am 15. August 2017
Wir waren leider nur 1 Nacht hier, aber alles war super: Essen hervorragend, die Leute super nett. 
Wir werden wieder kommen.
Vielen Dank für alles!

Herrn Helmut und Frau Ursula Raffler aus Neusäß am 19. August 2017
Wir wurden sehr freundlich empfangen und bedient. Aufmerksamer Wäschedienst für Pilger. Zimmer ordentlich und sauber. Preis-Leistungs-Verhältnis korrekt.


Frau Siegrid Amme aus Wittmar am 20. August 2017
Sie waren alle sehr lieb und nett.

Herrn Nabil El Baob aus Rauderfehn am 21. August 2017
Aus unerwarteten Gründen musste ich in Saulgrub bleiben, dann bin ich zufällig auf "Zum Bayrischen Paradies" gekommen. Ich bin begeistert von der Ruhe, die hier herrscht und von der Freundlichkeit des Personals.
Eins ist sicher, es ist nicht das letzte Mal.

Herrn R. Krautwurst aus Königslutter am 23. August 2017
Der Name : Zum Bayrischen Paradies erschien erst einmal rätselhaft. Liebe Urlauber, gönnt Euch auch diesen Ort. Essen und Unterkunft sind sehr gut. Vor allem das Essen ist eine Klasse über dem Wirtshaus-Standard.
Vielen Dank für dieses Erlebnis!

Frau Lilo Schwarz
Diese Unterkunft ist wirklich ein gesegnetes Paradies. Super freundliche Menschen in netter Atmosphäre. Das Essen ist lecker und perfekt, mit viel Liebe im Detail zubereitet. Der Ausblick und die Lage einfach toll. Hier habe ich mich sehr wohlgefühlt

Familie Hook aus Schotten am 06. September 2017
Wir durften Gäste für 5 Tage in diesem herrlichen Haus sein und haben uns von Anfang an total wohl gefühlt. So eine herzliche Bewirtung und so leckeres Essen findet man selten. Selbst mit unserem Hund gab es überhaupt keine Probleme. Die Zimmer sind tip top sauber, jeder Wunsch wird erfüllt und die Mitarbeiter haben stets ein offenes Ohr für Ihre Gäste. Ein lustiger und lockerer Umgang ist hier stets gegeben. Absolut zu empfehlen. Wir kommen sehr gerne wieder. Vielen, vielen Dank für alles.
Familie Hook.

Herrn Jürg Flacher aus Seuzach / Schweiz am 10. September 2017
Im Internet darauf gestossen. Anfrage gestartet und Vorreservierung getätigt. Alles sehr unkompliziert, freundlich und sehr gute Küche. Günstig und der Hintergedanke ist zu unterstützen. Danke.

Frau Helga Kredatus aus Herrenberg am 14. September 2017 
Herzlichen Dank für die großartige Gastfreundschaft!k

Hauskreis der FeG Ulm vom 06. bis 08.  Oktober 2017

Lieber Herr Anand, liebes Team,
ganz herzlichen Dank für das wunderschöne Wochenende und die tolle Verpflegung!
Das Wochenende wird uns in guter Erinnerung bleiben.

Frau Rosemarie Lutz aus München am 03. November 2017
Außerordentliches, freundliches Haus.Wir haben uns wohlgefühlt.

Frau Monika Müller aus Tiefenbach am 03. November 2017
Vielen Dank!
Das Zimmer war sauber und gemütlich.
Danke für die Freundlichkeit aller Mitarbeiter.

Frau Regina Staudinger aus Berchtesgaden am 03. Mai 2018
Sehr nette und aufmerksame Bewirtung und Bedienung. Verpflegung ausgezeichnet.
Vielen herzlichen Dank für Ihre lieben, herzlichen Glückwünsche und Aufmerksamkeiten anläßlich meines Geburtstages.

Eheleute Ursula und Günter Kaiser aus Erftstadt am 31.5.2018
Nicht nur auf Burg Steineck, auch hier wurden wir liebevoll empfangen und aufenommen. Nicht nur die wohltuende Natur, auch dei Menschen im Haus, , die so viel arbeiten, sich so viel Mühe geben, um es den gästen so angenehm wie möglich zu machen. 
Es reichen 3 Tage, um sich nach den Porblemen, sorgen des Alltags sich wieder wohlzufühlen.

Danke für die Stunden auf Burg Steineck und im 

"Bayrischen Paradies".

Danke für die Mühe und Arbeit.

Herrn Rolf Hobi aus Oberaach, Schweiz am 01. Juni 2018
Das Hotel ist genau das Richtige, um die Seele baumeln zu lassen und neue Energie aufzutanken.
Das Esse war auch sehr gut und reichlich.
Mir fehlte es an nichts.

Herrn M.K. aus Karlsruhe am 03. Juni 2018
Mir hat das herzliche Klima hier sehr gut gefallen.
Das Essen war lecker und reichlich.
Genossen haben ich die Stunden auf dem Balkon mit einem Buch und dem wunderbaren Alpen-Panorama.
Eheleute Esther und Bernhard Reisner aus Wolfratshausen am 04. Juni 2018
Von der Herzlichkeit des Personals und der Qualität des Essens waren wir sehr beeindruckt!
Eine Quelle der Erholung. Vielen Dank.

Herrn Hans-Peter Schempp aus Niederrohrdorf / Schweiz am 10. Juni 2018
Sehr aufmerksame und freundliche Gästebetreuung.
Eine Küche mit Pfiff.
Der Kaffee ein Genuss.
Man spürt den Geist des Hauses.

Herrn Reiner Neu aus Wesel am 11. Juni 2018
ich habe mich hier sehr wohlgefühlt, Unterkunft und Verpflegung genossen und bedaure, nicht länger bleiben zu können.

Herrn Hans-Peter Schempp aus Niederrohrdorf / Schweiz am 10. Juni 2018
Sehr aufmerksame und freundliche Gästebetreuung.
Eine Küche mit Pfiff.
Der Kaffee ein Genuss.
Man spürt den Geist des Hauses.

Herr Burkardt Schmidt und Frau Beate Michler aus Probbach am 16. Sept. 2018
Wir wurden herzlich empfangen und fühlten uns sehr wohl.
Vielen lieben Dank!

Frau E. Kern aus Trostberg am 20. September 2018
Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und bestens bedient. Es gibt nichts auszusetzten. Man kann Ihr Haus nur weiterempfehlen.

Frau Hildegard Grau aus Heidelberg am 07. Oktober 2018
Die menschliche Begegnung und Betreuung waren sehr gut und persönlich, ebenso die gastliche Bewirtung im Restaurant.

Herr Joachim Banaszak aus Hennef aum 27.8. 2017
Schon bei unserem Ankunft wurden wir sehr herzlich empfangen! Alle Mitarbeiter des Haus sind sehr zuvorkommend und strahlen Freude und Liebe.
Wir haben dieses Haus als gesegnetes Haus wahrgenommen. Die Küche is hervorragend; mit Liebe ist alles gekocht. Die Zimmer sind sauber und mit Liebe gestaltet. Die Aussicht vom Balkon einfach gigantisch!!
Dieser Ort ist eine Oase der Ruhe!! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen und dieses Bayrische Paradies in vollen Zügen genießen.  

Frau E. Kern aus Trostberg am 20. September 2018
Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und bestens bedient. Es gibt nichts auszusetzten. Man kann Ihr Haus nur weiterempfehlen. 

Frau Ute Weller aus Brombachtal am 25. Oktober 2018
Der erste Schritt durch die Tür und man fühlt sich wie zuhause. Das Haus und seine lieben Menschen strahlen eine Ruhe aus, da fühlt man sich gleich entspannt und wohl.

Frau Beate Duschka aus Uttenreuth am 25.Mai 2019
Ein gepflegtes, freundliches Haus, gute Küche, alle sind um das persönliche Wohl bemüht

Frau Christiane Vitiello aus Viernheim

Das ganze Haus ist so zusagen "durchweht" von einer herzlichen, warmen und fröhlichen Atmosphäre. Die Einrichtung ist nicht mehr ganz neu, aber gerade darin liegt ein gewisser Charme und der Ausdruck von Respekt den Dingen gegenüber. Alles ist sehr gepflegt, sauber, intakt und liebevoll hergerichtet. Die Küche ist hervorragend, regional und saisonal. Da es bei uns einige Nahrungsunverträglichkeiten gab,  und die kleinen Kinder auch so "ihre Vorlieben" haben, kam die Köchin sogar persönlich jeden Tag zu uns, um mit uns den Speiseplan zu besprechen und für jeden von uns was Leckeres und Gesundes zu zaubern

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch hier.

Frau Louise Perezidis aus Duisburg

Wir, 2 Erwachsene mit 2 Kleinkindern haben uns sehr willkommen gefühlt. Jederzeit ist auf unsere Wünsche eingegangen worden. Wir kommen sehr gerne wieder. Viele Unternehmungen sind in der Umgebung möglich

Frau Zwaantje Witteween aus Noord Scharwonde (NL)

Ich war hier ein paar Tage mit meinem Schwiegersohn und es hat uns sehr gut gefallen.

Wir fühlten uns sehr willkommen und alle sah gut und schön aus

Herr Wolfgang Welter Wörndl aus Thalgau (A)

Man fühlt sich gleich beim Ankommen wohl - wunderbare Atmosphäre - auch der Genuss kommt nicht zu kurz - sehr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Ich danke Euch für den schönen Aufenthalt!

 

 


 

Impressionen